Zull Weites Land

Weites Land Gemischter Satz 2020

Hier haben wir die Tradition neu interpretiert! Dieser Gemischt Satz aus Chardonnay, Welschriesling, Riesling und Gelber Muskateller wurde in alten Weingärten und verschiedenen Lagen im westlichen Weinviertel von Hand geerntet und am gleichen Tag nach mehr oder wenig langer Maischestandzeit gepresst. Der Wein zeichnet sich durch seinen angenehmen würzigen Geschmack aus und überzeugt als vielseitiger Speisenbegleiter.

  • animierender Duft nach reifen Früchten, am Gaumen elegante Fruchtpräsenz mit einem Hauch Exotik, deutliche Würze bei erfrischender Säure, ein klassischer Vertreter aus dem westlichen Weinviertel.
  • ein sehr vielseitiger Speisenbegleiter zur klassisch – österreichischen Küche, passt aber vor allem durch seine Würze auch zu vielen Wok-Gerichten bzw. zu asiatischer Küche.

0,75 l

Bewertungen:

Falstaffweinguide: 92

technische Daten

Chardonnay, Welschriesling, Riesling und Gelber Muskateller,
österreichischer Qualitätswein trocken
Handlese Anfang Oktober
Maischestandzeit je nach Sorte bis zu 18 Stunden
19,5° KMW, Stahltankausbau, Schraubverschluss
Alkohol: 12,5 % vol.
Säure: 6,6 g/l
Restzucker: 2 g/l

PDF Datenblatt

9,50